Veranstaltungen

09.03.2019 | Familiencafé in Güstrow
30.03.2019 | Gewalt zu Hause? Niemals! (Vortrag)
18. + 20.04.2019| Osterzeit in Mecklenburg
06.07.2019 | Sommerfest in Stralsund
14.07. - 20.07.2019 | Gebärdenzirkus 2019, Sommerreise
immer freitags, Güstrow, Villa Kunterbündnis – „Tanzende Hände“

Familiencafé startet!

Am 9.3. um 10.00 Uhr, Markt 31 in Güstrow: 1. Familiencafé mit dem Thema „Gesunde Ernährung“. Ein Workshop mit Informationen, Austausch und natürlich gemeinsam kochen und essen! Anmeldung an Dorothea Engelbrecht bis 05.03.2019

Gewalt zu Hause? Niemals!

– Was ist Gewalt? Wo beginnt Gewalt? Was ist „versteckte“ Gewalt? – Besonders gehörlose Menschen haben viele Erfahrungen mit Gewalt gemacht (in der Schule, im Internat, zu Hause…). Oft ist es nicht bewusst! Aber Gewalterfahrungen können sehr belasten. Wir wollen uns in kleiner Runde (max. 30 Personen) treffen zu Vortrag und Nachfragen.
Wann: 30.03.2019, 11.30 – 14.30 Uhr
Wo: Gemeindehaus, Markt 31 in Güstrow
Wie: Eintritt frei, gern Spende für Raummiete
Was: Einlass ab 11.00 Uhr, Kaffee und Tee
kostenlos, bitte Kuchen oder kleinen Imbiss mitbringen
Wer: Vortrag von Pfarrer Dr. Roland Krusche aus Berlin (in DGS)
Anmeldung:  per E-Mail, Fax oder persönliche Nachricht an Dorothea Engelbrecht bis 15.03.19

Osterzeit in mecklenburg

Andachten, Gottesdienste und Feste ab Gründonnerstag: An verschiedenen Orten treffen wir uns, manchmal zusammen mit der hörenden Gemeinde. Manchmal „unter uns“. Am 18.4. mit Abendessen und am 20.4. zum Osterfest in Rostock bitte Essen und Trinken für das Büffet mitbringen! Termine siehe unter Gottesdienste!

Vorschau Sommerfest Stralsund

Bitte den Termin vormerken: Das Sommerfest der Gehörlosengemeinden in Mecklenburg-Vorpommern findet am 06.07.2019 in Stralsund statt. Weitere Informationen folgen!

Gebärdenzirkus 2019

Sommerreise für Kinder und Teenies von 6-13 Jahren

Wann: 14.07.-20.07.2019
Wo: Nach Großzerlang auf den Bundeszeltplatz des VCP (http://www.vcp-bundeszeltplatz.de)
Wer ist eingeladen: Gehörlose Kinder und Teenies (6-13 Jahre), deren Geschwister und Freunde mit Gebärdensprachkompetenz.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Bereitschaft zur Kommunikation in Gebärdensprache vorhanden sein muss!
Was machen wir: Zelten ( Zelte sind ausreichend vorhanden), selbst kochen, schnitzen, spielen, wandern, bauen, Gemeinschaft (er)leben, baden, Kanu fahren, Zirkus erproben, unsere Grenzen testen, viel frische Luft und Licht tanken
Anreise: Die Eltern werden gebeten, ihre Kinder an den Veranstaltungsort zu bringen und von dort abzuholen. Wir helfen gerne beim Organisieren der Fahrt (z. B. Fahrgemeinschaften).
Preis: 95,- Euro/ Person für Vollverpflegung, Programm, Material(bei Familien: 2. Kind 85,- Euro, 3. Kind 75,- Euro usw.)
Einpacken: Vier Wochen vor der Freizeit bekommen alle Teilnehmer einen Brief mit Packliste, Anfahrtsbeschreibung und weitere Infos zur Freizeit.
Anmeldung/Bezahlung: Bis 15.05.2019 verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular per Fax, Email oder Brief an Dorothea Engelbrecht, Gehörlosenseelsorge im ELKM, Adresse siehe unten. Nach der Anmeldung bekommen Sie eine Anmeldebestätigung mit der Bitte um Überweisung des Teilnahmebeitrages. Bei Schwierigkeiten bezüglich der Finanzierung kommen Sie bitte auf mich zu! Mit dem Überweisen des TN-Beitrags ist die Anmeldung gesichert!

FamiliencafÉ

 Termine zum Vormerken: 4.5. / 21.9. / 23.11. weitere Infos zu Themen und Ort folgen